Fastengruppe 2017


Auch wenn viele Menschen für sich fasten und in dieser Zeit auf die unterschiedlichsten Dinge verzichten, so ist unsere Fastengruppe zum gemeinsamen Austausch leider nicht zustande gekommen. Nur drei Menschen hatten Interesse, sich mit anderen zusammen zu tun, um gemeinsam über ihre Fastenzeit nachzudenken. Das ist schade. Aber wie bei vielen anderen Dingen auch ist es natürlich für den Einzelnen wichtig, sich zu entscheiden, was er braucht und was er nicht braucht. Trotzdem wollen wir allen Mut machen, an ihren Vorsätzen festzuhalten. Vielleicht gibt es ja dann auf andere Art und Weise einen Austausch.

 

Ihr Pfarrer Dirk Kroker 


medio.tv/lang
medio.tv/lang

Fasten? ist doch völlig out!

 

Vielleicht bedeutet ja Fasten weniger auf etwas zu verzichten als vielmehr etwas anders zu gestalten!

 

 

Seit vielen Jahren schon begleitet die Aktion "Sieben Wochen ohne..." die Fastenzeit in Deutschland. In diesem Jahr hat sie das Motto: "Sieben Wochen ohne Sofort!"

Fast ebenso lang gibt es die Fastenaktion "Sieben Wochen Anders Denken!" In ihr werden Wege entdeckt, unser Leben und unser Zusammensein anders zu betrachten und daraus ganz eigene Konsequenzen zu finden.

Nun mehr im zweiten Jahr legt unsere Landeskirche die Aktion "Klimafasten" auf. aus allen drei Aktionen wollen wir uns die interessantesten Anregungen für unsere Gespräche heraus fischen und miteinander bedenken. Gleichzeitig wollen wir uns überlegen, ob sich jemand von uns etwas für die gesamte Passionszeit oder auch nur in wöchentlichen Schritten vornehmen will. Dazu wird Platz zum Austausch sein.

Gespickt wird das ganze mit Musik, Kurzfilmen, Texten und Tipps, wo es etwas geben kann, das uns weiterbringt.

Folgende Termine sind geplant:

Dienstag, 28. Februar 20:00 Uhr

Donnerstag, 09. März 20:00 Uhr

Donnerstag, 16. März 20:00 Uhr

Donnerstag, 23. März 20:00 Uhr

Dienstag, 28. März 20:00 Uhr

Montag, 03. April 20:00 Uhr 

Dienstag, 11.April 20:00 Uhr Abschluss

Sie fühlen sich angesprochen und können aber nicht zu allen Terminen? Das wird uns wohl immer so gehen. Deshalb werden wir am Eröffnungsabend, dem 28. Februar alle Termine miteinander besprechen. kommen Sie auf jeden Fall, wenn Sie nur ein klein wenig neugierig geworden sind. Es lohnt sich! Weitere Informationen erhalten Sie im Pfarramt, Telefon: 05664/1628 oder über die Kontaktseite.