Schneeflockengottesdienst im Advent

 

 

 

Am 3. Advent waren Sie alle zum gemeinsamen musikalischen Adventsgottesdienst nach Licherode eingeladen bei dem sich alles um Schneeflocken und Musik drehte. Schon auf dem Hinweg wurden wir durch die leicht verschneite Straße darauf eingestimmt.

 

Nach der Bitte um den Heiligen Geist und der Begrüßung durch Pfr. Kroker begeisterte wieder einmal die Konfer-Band mit dem Lied „ Ein Licht geht uns auf in der Dunkelheit „ bei dem die Gemeinde kräftig mit einstimmen konnte.

 

Im Predigtteil hörten wir Schneeflockengeschichten aus der Feder von Pfr. Kroker. Diese luden zum Nachdenken und Besinnen und gelegentlich auch zum Schmunzeln ein. Wie ein roter Faden zog sich der Gedanke der Einmaligkeit – bei den Menschen genauso wie bei den Schneeflocken – und der Gedanke der stark machenden Gemeinschaft durch die Geschichten. Sie reihten sich, zusammen mit den musikalischen Einlagen, aneinander wie Perlen auf einer Schnur und fügten sich so zu einem harmonischen Ganzen.

 

Weitere Highlights des Abends waren das „Halleluja“ der Band mit weihnachtlichem Text, das bei vielen Besuchern ein Gänsehautgefühl auslöste, und die Solostücke unserer langjährigen Organistin Sigrid Reinhard und der Nachwuchsorganistin Nina Knoch.

 

Den Abschluss bildete „Komm, sag es allen weiter“, wobei die Gemeinde wieder gefragt war, den Refrain mitzusingen und zu klatschen.

 

So war ein ansprechender, lebendiger Gottesdienst zu Ende gegangen und wir dürfen weiterhin auf die Konfi-Band gespannt sein. Die Jugendlichen haben vor, weiterhin neue Stücke einzuüben und dadurch den einen oder anderen Gottesdienst zu bereichern.

 

Zusammen mit unseren beiden Organistinnen Sigrid Reinhard und Nina Knoch und dem Ideenreichtum unseres Pfarrers dürfen wir bestimmt noch viele überraschende und ansprechende Gemeindeveranstaltungen erwarten. Freuen wir uns schon mal drauf!

 

 

 

Irmgard Martin