Himmelfahrtsgottesdienst 2017

„Himmelfahrt“ und „Draußen“ das gehört irgendwie zusammen, und dieses Jahr hat es auch mal wieder gepasst, obwohl einige anfangs sehr skeptisch bei dem Wetter waren. Wir haben mit über 100 Personen gemeinsam auf dem Rondell am Tummelplatz in Oberellenbach Gottesdienst gefeiert. Am Anfang musste jeder erst eine Eintrittskarte mit Name ausfüllen.

Zum Thema "Vater Unser" hatten die Konfirmanden verschiedene eindrucksvolle Bilder gestaltet, die im Laufe des Gottesdienstes von ihnen enthüllt wurden. Außerdem haben wir das Vater Unser mit passenden Bewegungen eingeübt. Dabei musste man aufpassen, im Eifer des Geschehens nicht den Banknachbarn umzuwerfen. Nach dem schönen Freiluftgottesdienst mit Orgel und Gitarrenbegleitung gab es Getränke, Würstchen und nach kurzer Strompause auch Pommes. Die Eintrittskarten in Form von kleinen Männchen sind übrigens nach dem Gottesdienst nicht einfach entsorgt worden, sondern schmückten lange den Flur im Pfarrsaal.

Nicole Brand